QZBW Qualitätszeichen Baden-Württemberg

QZBW

Qualitätszeichen Baden-Württemberg

Das QS-System ist ein stufen- und unternehmensübergreifendes Qualitätssicherungssystem für die Herstellung, Verarbeitung und Vermarktung von Lebensmitteln. 2001 für Fleisch und Fleischwaren geschaffen, wurde es 2004 um Obst, Gemüse und Kartoffeln erweitert.

QS – Systemkette Fleisch und Fleischwaren

Die Produktion und Vermarktung von Fleisch und Fleischwaren ist ein mehrstufiger Prozess – angefangen von der Futtermittelherstellung über die landwirtschaftliche Erzeugung, die Schlachtung, Zerlegung und Verarbeitung bis hin zum Lebensmitteleinzelhandel. Das QS-Prüfsystem integriert jeden einzelnen dieser Produktions- und Vermarktungsschritte in ein durchgehendes Qualitätssicherungssystem.

QS – Systemkette Obst, Gemüse und Kartoffeln

Das Qualitätszeichen Baden-Württemberg ist ein Landeszeichen, dass es Verbrauchern erleichtert qualitativ hochwertige Produkte aus Baden-Württemberg zu erkennen. Neutrale Kontrollen erfolgen in vorgegebenen Abständen und in Stichproben durch zugelassene neutrale Prüfeinrichtungen wie LACON mit geschulten Auditoren, die ihre Fachkompetenz in einem Akkreditierungsverfahren nachgewiesen haben.

LACON ist für die Kontrolle von Erzeugung und Zeichennutzung in allen Produktbereichen im Qualitätszeichen Baden-Württemberg zugelassen:
Pflanzliche Produkte:

  • Gemüse und Gemüseerzeugnisse
  • Obst und Obsterzeugnisse
  • Getreide und Getreideerzeugnisse
  • Ölsaaten und Speiseöle
  • Hopfen
  • Bier
  • Spirituosen

Tierische Produkte:

  • Fleisch und Fleischerzeugnisse
  • Milch und Milchprodukte
  • Süßwasserfische aus Aquakultur
  • Eier
  • Honig

Die Überprüfung können wir gerne auch mit anderen LACON-Audits wie z.B. IFS , QS oder einer Biozertifizierung kombinieren.

Ansprechpartner

Christiane Hirsch

(Deutschland / International)


Telefon: +49 (0)781 96679-248
E-Mail: Kontakt per E-Mail
Deutsch