ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften

ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften

Der ZNU Standard wurde vom Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung an der Universität Witten-Herdecke in Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsbeteiligten entwickelt.

Der ZNU-Standard soll die Weiterentwicklung der Nachhaltigkeit im Unternehmen fördern und diese messbar, umsetzbar und extern überprüfbar machen.

Dabei gliedert sich der ZNU-Standard in zwei Teile:
Teil 1 bezieht sich auf die Unternehmensführung (Denken – Handeln – Messen – Kommunizieren),
Teil 2 bezieht sich auf konkrete  Nachhaltigkeitsthemen (3 Dimensionen: Umwelt, Wirtschaft, Soziales).

Über weitere Anforderungen des Standards informiert der Standardgeber direkt unter folgendem Link: www.znu-standard.com

Der ZNU Standard wurde speziell für mittelständische Betriebe entwickelt und lässt sich gut mit bestehenden Systemen wie IFS oder ISO 9001 kombinieren.

ZNU_Standard-Label
znu-system

Ansprechpartner

Deutsch