Datenschutz

Datenschutz


Unsere Homepage wird entsprechend der folgenden Datenschutzerklärung geführt.


Information externer Datenschutzbeauftragter

Seit dem 01.07.2022 ist
Frau Rechtsanwältin Nicole Schmidt, LL.M.
für die LACON GmbH als externe Datenschutzbeauftragte tätig.

Allgemeine Bestimmungen zum Datenschutz

Aufgabe des Datenschutzes ist der Schutz des Einzelnen vor einer Beeinträchtigung seines verfassungsrechtlich garantierten Persönlichkeitsrechts. Im Umgang mit personenbezogenen Daten müssen die Verwaltung, Unternehmen und Privatpersonen die gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz beachten.

Es werden alle personenbezogenen Daten geschützt. Dabei handelt es sich um alle Daten, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person bezieht. Dazu gehören beispielsweise Kontaktinformationen, Standortdaten und IP-Adressen. Vom Datenschutz ausgeschlossen sind Daten juristischer Personen wie einer GmbH. Ausnahmsweise werden Daten juristischer Personen doch geschützt, wenn die Information auf eine natürliche Person zurückführbar ist, beispielweise die Ein-Mann-GmbH wie Max-Mustermann-GmbH.

Verantwortlich für die Einhaltung des Datenschutzes ist die LACON GmbH.

Betriebliche Datenschutzbeauftragte

Der Datenschutzbeauftragte überwacht die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben und sichert so das Persönlichkeitsrecht der Betroffenen, deren Daten verarbeitet werden. Dazu prüft und beurteilt der Datenschutzbeauftragte die datenschutzrechtlich relevanten Abläufe. Außerdem fallen die Schulung und Einweisung der Mitarbeiter und die regelmäßige Information über Neuerungen im Bereich des Datenschutzes in seinen Aufgabenbereich. Wenn er Probleme oder Gefahren feststellt, unterbreitet er Vorschläge zur Änderung und Optimierung.

Es liegt sowohl in Ihrem als auch in unserem Interesse, dass neben der Beachtung der gesetzlichen Verpflichtungen, den betrieblichen Geheimhaltungsvorschriften und den Grundsätzen ordnungsgemäßer Datenverarbeitung, Mängel in Datenschutz, Datensicherung und in Fragen der Ordnungsmäßigkeit entweder dem zuständigen Vorgesetzten, den Sicherheitsorganen oder der Datenschutzbeauftragten unverzüglich mitgeteilt werden. Letztere steht Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Wie bitten Sie in diesem Sinne um Ihre aktive Mitarbeit.

Kontakt:

SüdWest Datenschutz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Rechtsanwältin Nicole Schmidt, LL.M.
Ludwig-Erhard-Allee 10
76131 Karlsruhe
Tel.: 0721 5099-8769
E-Mail: datenschutz@lacon-institut.org

Deutsch